Lüftlmalerei

 

Lüftlmalerei bezeichnet die in Oberbayern  heimische Kunstform der illusionistischen Fassadenmalerei. Die Bilder werden dabei in einer Freskotechnik auf den frischen Kalkputz aufgetragen, so dass die Farben tief in den noch feuchten Mörtel eindringen und die Gemälde lange Zeit überdauern können.

Die Lüftlmalerei ist eine volkstümliche Variante des Trompe-l’œil (Scheinmalerei) aus dem Barock, und imitiert Architekturelemente. Eingebettet sind, wie in der Hocharchitektur, auch bildliche Kartuschen, Spiegel und Felder. Deren Sprachschatz erstreckt sich vom Hauspatron oder Hauszeichen über biblische Darstellungen bis hin zu den klassischen Motiven der Bauernmalerei aus dem ländlichen Alltag und der Jagd. Auch Spruchbänder mit Wahlsprüchen sind verbreitet. Weiters ist die Sonnenuhr beliebtes Element.

Die Bilder werden dabei in einer Freskotechnik auf den frischen Kalkputz aufgetragen, wobei die Farben in einer chemischen Reaktion mit dem Putz verkieseln und die Gemälde lange Zeit überdauern können. Heute werden auch andere wetterfeste Malmittel verwendet.

Hier finden Sie uns

Malerei Vergolderei Ertl
Zugspitzstr. 104
82467 Garmisch-Partenkirchen

Inhaber:

Michael Ertl

Maler- und Vergoldermeister

Staatl. geprüfter Restaurator

im Kirchenmaler- und Vergolderhandwerk

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Festnetz: +49 8821 53962

Mobil:      +49 172 8946892

 

E-Mail:    malerei-ertl@t-online.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Unsere Öffnungszeiten

Mo.-Do. :

07:30  - 17:00 

Fr. :

07:30  - 12:00 

Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören!


Anrufen

E-Mail

Anfahrt